« zurück zum Glossar Index

Eine Abgasanlage für Unterdruck muss feuerungstechnisch derart bemessen sein, dass bei bestimmungsgemäßen Betrieb durch den thermischen Auftrieb alle Strömungswiderstände für die Zuführung der Verbrennungsluft in den Aufstellraum, die Strömungswiderstände der senkrechten Abgasanlage und des Verbindungsstückes überwunden werden. Hierbei handelt es sich um eine klassische Schornsteinanlage.

« Back to Glossary Index

Schornsteinfegermeister
Malte Klenner
Bunzlauer Straße 23
22043 Hamburg

    Senden Sie uns hier eine Nachricht per E-Mail


    Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial