« zurück zum Glossar Index

Kalziumsilikatplatte besteht überwiegend aus mineralischen Baustoff, der aus Siliziumdioxid, Kalziumoxid, Wasserglas und Zellulose besteht und mit Hilfe von Wasserdampf gehärtet wird. Die Platte ist formstabil, druckfest, nicht brennbar, diffusionsoffen, alkalisch und baubiologisch unbedenklich. Ihre Eigenschaft, Feuchtigkeit aufzunehmen, zu puffern und abzugeben und ihre wärmedämmende Wirkung macht sie unter anderem für den Brandschutz interessant.

« Back to Glossary Index

Schornsteinfegermeister
Malte Klenner
Bunzlauer Straße 23
22043 Hamburg

    Senden Sie uns hier eine Nachricht per E-Mail


    Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial