« zurück zum Glossar Index

In den Abzugshauben von gewerblichen Dunstabzugsanlagen müssen, damit das grobe Fett aus den Dunstschwaden gefiltert wird, sogenannte Wirbelstromfilter in der Haube eingesetzt sein. Die Dünste werden durch diese Filter gesaugt und passieren da zwei S förmig angeordnete Bleche. An diesen Blechen wird ein Großteil des Fettes abgeschieden und gelang somit nicht weiter in die Anlage. Früher wurden auch Filterelemente mit mit Edelstahlwolle genutzt. Heute werden nur noch Wirbelstromfilter eingesetzt.

Schornsteinfegermeister
Malte Klenner
Bunzlauer Straße 23
22043 Hamburg

    Senden Sie uns hier eine Nachricht per E-Mail


    Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial